Frau Schnee: Bunte Dosen aber bitte nicht für jeden.

Mittwoch, Mai 31, 2017

Bunte Dosen aber bitte nicht für jeden.

Viele trinken sie ohne sich darüber Gedanken zu machen, selbst ich tue es. Der Süßliche Koffeinkick für zwischendurch. Immer mehr junge Menschen greifen im Getränkebereich gerne einmal mehr zu den bunten Dosen, ab welchem Alter ist es vertretbar und wie sehr sollte darauf geachtet werden ?
Bild:www.test.de


Ich trinke ihn früh am Morgen zum Wach werden wenn es mal wieder eine schlaflose Nacht gab andere trinken ihn einfach als Kaffeeersatz und wieder andere, meist sehr junge Menschen trinken ihn einfach so. Die Rede ist von Energie-Drinks. Es gibt sie in verschiedenen Farben sowie Geschmäcker und es gibt dutzende Marken und alle haben eins gemeinsam – extrem viel Zucker ! vielleicht fragt ihr euch gerade warum ich darüber schreibe, denn es ist ja jedem das seine ob und wie viel er davon trinkt, jedoch nicht wenn ich beim Einkaufen 2 jüngere Jungs, vielleicht grade einmal 9/10 Jahre alt, vor mir an der Kasse stehen habe, die beide jeweils 2 dieser bunten Dosen in der Hand halten.
 Natürlich hat die Verkäuferin die Dosen über den Scanner gezogen und die Jungs bezahlten und gingen dann. Ich schüttelte den Kopf denn ich finde nicht das dies die Zielgruppe sein sollte. 
Als ich an der Kasse war fragte ich die Verkäuferin einfach einmal warum sie den beiden die Dosen verkaufte und bekam als Antwort " Ich muss das machen, so verlangt es der Chef".
 Ich dachte mir meinen Teil und ging zum Ausgang, in den Gedanken immer noch bei dieser Aussage. Wenn ich daran zurück denke wie oft ich in diversen kleinen Läden nach den Ausweis für die Energie Drinks vorzeigen musste aber das ist schon Jahre her. 
Ich finde es einfach nicht ok das so junge Menschen diese Getränke trinken ohne die Hintergründe und eventuelle Probleme zu kennen. Eine Dose darf höchstens 32mg/100ml Koffein beinhalten diese wird sogar durch ein Gesetz festgelegt. Zuviel Koffein kann zu Unruhen, Übelkeit , Erbrechen und Schlaflosigkeit führen. In extremen Fällen kann es sogar zu Herzproblem bis hin zum Tode führen. Ich möchte keinem Angst machen jedoch sollte man diese Dinge wissen.

Ich persönlich finde das man eine Altersfreigabe einführen sollte ab 16 die auch konsequent durch gezogen wird in allen Läden. Was haltet ihr davon ? Fändet ihr eine allgemeine Altersfreigabe für Energy-Drinks gut und würdet ihr euch auch mehr Konsequenz dabei wünschen?

1 Kommentar:

  1. Ich selbst trinke solch Zeugs gar nicht, mir wird beim Geruch davon schon übel. Und da ich bei Kaffee schon Herzrasen bekomme, will ich gar nicht wissen, was diese koffeeinhaltigen Zuckerbomben mit mir anstellen würden.
    Da Koffein eine Droge ist, sollten auch diese Energiedrinks eine Altersbeschränkung erhalten, ist ja schließlich bei Nikotin und Ethanol (Alkohol) auch so.


    Grüße vons Wetterschaf :)

    AntwortenLöschen